Tag 9 – Lagergottesdienst, Leitersuchspiel und Jungs gegen Mädchen

Heute (am 31.07.2016) wurden wir, dank neuer Regel später geweckt. Das Brötchen für jeden mit Aufstrich und Belag hat wieder gut getan. Nach dem Frühstück sind wir um 10:30 Uhr zur Kirche gefahren. Das Thema: „Gott liebt Abenteuer“ hat jedem gefallen. Das Mittagessen für den kleinen Hunger, bestand aus Stullen. Danach ging es direkt nach … Weiterlesen

Tag 8 – Schützenfest im Hof De Westhoek

Der Tag fing wie schon ein Tag davor später (9:00 Uhr) an. Da heute Schützenfest war haben Fabian und Stephan uns mit Marschmusik und Uniform geweckt. Was es schon Frühstück gab, weiß ich leider nicht mehr J. Nachdem Frühstück wurden wie Dienste erledigt. Nach den Diensten sollten wir uns draußen nach Größe aufstellen. Das könnte … Weiterlesen

BREAKING NEWS : BREAKING NEWS : BREAKING NEWS : BREAKING NEWS

Wir haben einen neuen Schützenkönig! Finn Bernemann I. hat mit dem 341. Wurf die Königswürde errungen. In einem spannenden Kampf setzte sich Finn gegen alle anderen Teilnehmer durch. Nachfolgend eine Chronologie des Nachmittags: 15:50 Uhr – alle Schützinnen und Schützen treten auf dem Vorplatz des Hofes De Westhoek an und ziehen anschließend zur Festwiese 16:01 … Weiterlesen

Tag 7 – Strand, Wasserspielplatz und viele Spiele!

Nachdem Leiterfreienabend durften wir ausschlafen, das gefüllte Buffet war bis 11Uhr geöffnet. Bei dem Programmpunkt: „Rund um Wasser“, hatten wir die Wahl zwischen Wasserspielplatz und Strand. Auf dem Wasserspielplatz konnten wir mit einer Wasserseilbahn oder einem Floß fahren. Am Strand durften wir in die Dünen oder ins Wasser gehen und Muscheln sammeln. Am Mittag gab … Weiterlesen

Tag 6 – Viele Highlights!

Am Tag 6 konnten alle Kinder nach dem Frühstück „On the Road“ in Kleingruppen die Insel erkunden. Als alle wieder am Haus waren, gab es zum Mittag Knödel mit Gulasch und Rotkohl, was allen sehr, sehr gut schmeckte. Als Nachtisch gab es für jeden ein Wassereis. In der Mittagspause bereiteten sich alle Leiter auf das … Weiterlesen

Tag 5 – Sieger der Herzen

Morgens wurden wir wieder mit Musik geweckt. Zuerst machten wir uns fertig. Danach gingen wir zum leckeren Frühstück. Dann haben wir Plakate und Pong-Pongs zum anfeuern gebastelt. Damit sind wir zum Fußballplatz ins andere Lager gelaufen und haben unsere Spieler kräftig angefeuert. Wir waren die Gewinner der Herzen und haben den zweiten Platz belegt! Nachdem … Weiterlesen

Tag 4 – Wald- und Wasserspiele

Wie immer wurden wir heute um 8 Uhr geweckt und um halb neun gab es Frühstück. Danach sind wir zusammen in den Wald gefahren, wo wir Stratego gespielt haben. Nachdem Team Blau zwei Mal gewonnen hat und wir zurückgefahren sind, gab es Kartoffelbrei mit Frikadellen zum Mittagessen. Um 15 Uhr trainierten wir unsere Tanzeinlage weiter. … Weiterlesen

Tag 3 – V.I.P.

Die V.I.P. Montag fing mit Deluxe-Musik an. Das Buffet mit extra eingeflogenen Spezialitäten kam bei allen kritischen Mündern an. Bei den Regeln für das eigene Wohlergehen waren alle einverstanden. Später bei den verschiedenen Aktivitäten wurde jedes Bedürfnis beim Armbänder flechten, Fußball spielen oder bei den Gesellschaftsspielen gestillt. Beim Lagertanz konnten alle ihren Frust ablassen. Die … Weiterlesen

Tag 2 – Wir erkunden die Insel und den Strand

Zu Beginn des Lagers haben alle Zimmer Gruppenregeln für die nächsten 11 Tage aufgestellt und anschließend vorgestellt. Danach hatte jedes Zimmer drei Stunden Zeit, um mit dem Fahrrad in verschiedene Orte wie z.B. zum Wasserspielplatz oder zum Strand zu fahren. Dabei hatten die einzelnen Zimmermitglieder Zeit, sich und die jeweiligen Betreuer besser kennen zu lernen. … Weiterlesen

Tag 1 – Endlich hat uns die Insel wieder!

Hallo! Ich bin Bobo und bin das Lagermaskottchen von der Selmer Ferienfreizeit. Ich möchte euch heute von der Hinfahrt und dem ersten Tag erzählen. Nach einer vierstündigen Busfahrt und einer tollen Fahrt auf der Fähre sind wir um 16 Uhr auf Ameland angekommen. Dort haben die Kinder und ich Fahrräder bekommen und wir haben uns … Weiterlesen