SCHÜTZENFESTauf Ameland

Der Montag stand unter dem Motto Schützenfest.

Es wurde standesgemäß pünktlich um 08.30Uhr geweckt mit anschließendem Antreten auf unserem Festplatz.

Den Vormittag über haben wir unser gesamtes Lager inkl. Schützenzelt dekoriert. Am Nachmittag beim 238. Schuss fiel der letzte Rest unseres Vogels und Maxim Sebbel der 1. wurde zum König gekürt. Als Königin nahm er Marit Zurhove zur Seite. Der Abend wurde mit dem großen Schützenball beendet wo Maxim 1. mit seinem Hofstaat, bestehend aus Moritz Behnke, Lana Ahring, Tim Brinkmann und Jana Jäckering, die Tanzfläche eröffnete.

In der Nacht haben die Teamer einen König ermittelt. Stephan war der Glückliche, der den letzten Rest von der Vogelstange holte. Am nächsten Morgen gab es einen Discofox zusammen mit seiner Königin Pia und dem Hofstaat Jan-Luca, Theresa, Fabian und Mona.