Stratego, Kochshow und Galaabend

So langsam nähern wir uns dem Ende des Ferienlagers. Heute ist unser letzter Tag auf der Insel. Heute morgen spielten wir den Klassiker der Geländespiele „Stratego“. Bei diesem Spiel ist Strategie, Bewegung und Gruppenkampf gefragt. Das Spiel wurde in einem Waldstück zwischen Nes und Buren gespielt. Am Nachmittag stärkte uns das Küchenteam nochmal mit einem leckeren Grillbuffett. Danach fand eine Kochshow mit den Teamern statt. Bei dieser Kochshow mussten die Teamer gegeneinander antreten und versuchen möglichst leckere Speisen zu kochen. Die Jury bestand aus den Kindern, die mutig die verschiedenen Gerichte probierten und bewerteten. Heute Abend fand dann zum Abschluss der bekannte Galaabend statt. Alle Kinder und Teamer machten sich für diesen Programmpunkt besonders schick. Bei der Show „Bilder,Storys und Emotionen“ erhielten wir einen tollen Rückblick von der Ferienfreizeit 2019 auf Ameland. Anschließend durfte eine Party mit viel Tanz und Gesang nicht fehlen.