Tag 9 – Lagergottesdienst, Leitersuchspiel und Jungs gegen Mädchen

Heute (am 31.07.2016) wurden wir, dank neuer Regel später geweckt. Das Brötchen für jeden mit Aufstrich und Belag hat wieder gut getan. Nach dem Frühstück sind wir um 10:30 Uhr zur Kirche gefahren. Das Thema: „Gott liebt Abenteuer“ hat jedem gefallen. Das Mittagessen für den kleinen Hunger, bestand aus Stullen. Danach ging es direkt nach Nes zum Leitersuchspiel. Circa 2000 Menschen waren dort. Die Leiter verkleideten sich und jedes Lager musste seinen Leiter finden und spezielle Aufgaben lösen. Danach konnten wir noch in der Stadt bleiben, wenn wir wollten. Nach der Freizeit hatten wir ein Abendessen und zwar: Reis und Gyros und Tzatziki und Krautsalat und zum Nachtisch Waffeln. Nachdem wir gegessen haben, hatten wir eine kleine Pause und um 20:30 Uhr ging es weiter mit dem Spiel „Jungs gegen Mädchen NEIN Mädchen gegen Jungs“ und um 22:30 Uhr ist wie jeden Tag Nachtruhe. Aber um 00:00 Uhr muss jeder in seinen Bett sein. Das war der heutige Tag auf Ameland.

geschrieben von Neele, Lara, Fiona, Chiara und Vanessa